Schlusssteine für Fensterfaschen "SSTML-155-PR"

- Produktmaße: 155 x 160 x 60mm (BxHxT), 
- PREMIUM-Ausführung:
Schlussstein mit grau-brauner Quarzsandbeschichtung
- Brandverhalten: B1 (schwer entflammbar) gemäß DIN 4102
- Verwendungszweck: Fassadenelement für die Gestaltung Ihrer Außenfassade.
- Lieferumfang: Fassadenprofil ohne Zubehör bzw. Montagematerial.

23,90 € pro Stück
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
SSTML-155-PR
2147483636 Artikel
Auf Lager (Lieferzeit 8-12 Werktage in Österreich)
Qty

Allgemeine Informationen:

Diese Schlusssteine wird aus sehr feinporigem Hartschaum hergestellt und werden vorwiegend in Kombination mit Fensterfaschen eingesetzt. Sie eignen sich sowohl für die Aufwertung moderner Wärmedämmfassaden als auch für die optische Gestaltung von Altbaurenovierungen.

Durch die zusätzliche Quarzsandbeschichtung erreichen die Schlusssteine eine leicht sandsteinähnliche Oberfläche.


Montagehinweise:

Die Montage der Mittelsteine geht schnell und einfach von der Hand:

- Montagematerial: Flexkleber, Stoßfugenmasse.
- Verarbeitungstemperatur mindestens +5°
- Für ebenen Untergrund sorgen, ggf. vorstehendes Material entfernen.
- stark saugenden Untergrund mit Haft- bzw. Tiefengrund vorbehandeln.
- Beim Anschluss an die Faschen ca. 2-3mm Klebefuge berücksichtigen.
- Flexkleber auf Untergrund UND Schlussstein mit Zahnspachtel vollflächig auftragen.
- Fassadenelement leicht schiebend andrücken und ca. 2mm am Sturz überstehen lassen.
- Position ggf. mit einer Wasserwaage kontrollieren und überschüssigen Kleber entfernen.
- Anschluss zu den Fensterfaschen mit Stoßfugenkleber beidseitig verkleben.
- Den Überstand von ca. 2mm am Fenstersturz gleichzeit mit den Fensterfaschen verspachteln.
- Überschüssigen Kleber entfernen und Fuge mit feuchtem Pinsel / Schwamm glätten.
- Sämtliche Außenfugen (Fassadenprofil-Wand) mit Stoßfugenmasse verfugen und glätten.
- Trocknungszeit ca. 24 Stunden.

Nach der Montage werden die Schlusssteine mit der gewünschten Fassadenfarbe überstrichen. Dabei ist die Beschichtung der Premium-Ausführung gleichzeitig idealer Haftgrund für den Folgeanstrich.

Um dabei eine leichte Struktur in die Oberfläche zu bringen empfehlen wir einen Erstanstrich mit Streichputz bevor die Produkte mit der gewünschten Fassadenfarbe überstrichen werden.

Individuelle Formen bzw. Sonderanfertigungen:

Sollten Sie eine ganz besondere Vorstellung von dem geplanten Fassadenprofil haben, können wir dieses gerne nach Ihren Vorgaben fertigen. Senden Sie uns dazu eine einfache Skizze an die info@bendu.at oder nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.